Skip to main content

Fahrradanhänger am ARGUS Bike Festival

Am Samstag den 31. März und Sonntag den 1. April 2012 werden beim ARGUS Bike Festival auch Anhänger von Chariot und Croozer zum Probefahren bereitstehen.

Das ARGUS Bike Festival findet am Rathausplatz in Wien statt. Highlights sind die Wiener RADpaRADe, bei der tausende Radfahrer die Ringstrasse umrunden und der Vienna Air King bei der die weltbesten Mountainbike-Freerider ihre Kunststücke zeigen.

Runderum findet sich ein breites Angebot an Fahrrädern und Zubehör, und auch für die Verpflegung ist natürlich gesorgt.

Mehr Infos auf der offiziellen Website:

http://www.bikefestival.at

Croozer pink lieferbar

Der Croozer ist ab sofort bei einigen unserer Partnerhändlern auch in der limitierten Sonderfarbe pink lieferbar.

Der Croozer in pink war nur auf Vorbestellung erhältlich und wird nicht nachproduziert, die Bestände werden vermutlich nur kurze Zeit ausreichen. Die Croozer in den Standardfarben grün (Kid2) und blau (Kid1) sind aber in ausreichenden Stückzahlen verfügbar.


Croozer Kid 2

Limitierte Edition: Croozer Kid pink

Ab März 2012 ist der beliebte Croozer Kid in begrenzter Stückzahl auch in der Sonderfarbe pink erhältlich.

Zu bekommen ist er von allen Croozer-Händlern, die rechtzeitig vor Saisonbeginn ein Kontingent reserviert haben - wie es sich für eine limitierte Edition gehört wird genau die vorbestellte Menge produziert. Eine Liste unserer Händler finden Sie hier.


Croozer Kid 2

Betriebsurlaub und Inventur

Von Samstag den 24.12.2011 bis Sonntag den 8.1.2012 bleibt unser Büro wegen Betriebsurlaub und Inventur geschlossen. Wir wünschen Ihnen allen Frohe Weihnachten und ein gutes Jahr 2012!

Einspur-Kinderanhänger FollowKid

Auf der Bike&Trimm erstmals in Österreich zu sehen: der Prototyp des neuen Einspur-Kinderanhängers FollowKid, entwickelt von Thomas Weiss, dem Erfinder und Hersteller der FollowMe-Tandemkupplung.


Mitarbeiter

Der FollowKid-Anhänger verwendet dasselbe Kupplungsystem wie die FollowMe-Tandemkupplung. Dadurch läuft er äusserst spurstabil hinter dem Fahrrad; es lassen sich enge Kurvenradien fahren und auch bei hohen Geschwindigkeiten droht keine Kippgefahr.

Die Kupplung erlaubt die Ausführung mit nur einem Laufrad; dadurch ist der FollowKid deutlich schmäler als die meisten anderen Kinderanhänger; einzigartig sind die integrierten Buggyräder, mit denen sich ein FollowKid in sekundenschnelle in einen Schiebewagen verwandeln lässt.

Auf der Eurobike 2012 wurde der FollowKid wegen seiner einzigartigen Eigenschaften mit einem Eurobike-Award ausgezeichnet.

Verfügbar vermutlich ab Früjahr 2012, der Preis steht noch nicht fest.

Premium Drupal Themes by Adaptivethemes